Business

COLA Social Security Zahlungsplan 2022 – Hunderttausende Amerikaner erhalten Direktzahlungen in Höhe von 4.194 USD in TAGEN

BEGÜNSTIGTE werden in Kürze die nächste Zahlungsrunde erhalten, die die Anpassung der Lebenshaltungskosten (COLA) für 2022 von der Social Security Administration (SSA) widerspiegelt.

Der Verbraucherpreisindex für städtische Lohnempfänger und Büroangestellte (CPI-W), der Daten des COLA misst, ist im Jahr 2022 um 5,9 Prozent gestiegen.

In diesem Jahr beträgt die durchschnittliche Sozialversicherungsleistung 1.657 USD und das Maximum 4.194 USD pro Monat.

Leistungen aus der Sozialversicherung und SSDI werden oft im selben Kalendermonat ausgezahlt.

Der Großteil davon wird von Ihrem Geburtstag bestimmt, es sei denn, Sie haben nach 1997 mit der Beantragung von SSDI begonnen.

Die Daten, an denen SSDI und Sozialversicherung in diesem Monat ausgezahlt werden, lauten wie folgt:

  • Zweiter Mittwoch: 13. Juli
  • Dritter Mittwoch: 20. Juli
  • Vierter Mittwoch: 27. Juli

Das COLA wird in der Regel jedes Jahr im Oktober von der Social Security Administration (SSA) bestätigt und tritt dann im Januar in Kraft.

Lesen Sie unseren Live-Blog COLA 2022 für die neuesten Nachrichten und Updates…

  • Änderungen, die sich auf Leistungen auswirken können: Umzug ins Ausland

    Wenn Sie ein US-Bürger sind, der sich entschieden hat, das Land zu verlassen, können Sie Ihre Leistungen möglicherweise nicht erhalten.

    Nach Angaben der SSA kann sie im Allgemeinen keine Zahlungen an Personen in Aserbaidschan, Weißrussland, Kasachstan, Kirgisistan, Moldawien, Tadschikistan, Turkmenistan und Usbekistan senden.

    Ein US-Bürger kann weiterhin Zahlungen außerhalb der USA erhalten, solange die Person Anspruch auf Zahlungen hat und sich in einem berechtigten Land aufhält.

  • Änderungen, die sich auf Leistungen auswirken können: Aktualisierung des Staatsbürgerschaftsstatus

    Als legaler Einwanderer haben Sie nur unter bestimmten Bedingungen Anspruch auf Sozialversicherungsleistungen.

    Wenn Sie beispielsweise die SSA-Anforderungen für Arbeitspunkte erfüllen oder die entsprechenden Punkte durch Ihre berufliche Laufbahn in Ihrem vorherigen Land erworben haben, sind Sie berechtigt.

    Sobald Sie jedoch ein ständiger Staatsbürger werden, können Sie Sozialversicherungs- und Invaliditätsleistungen erhalten, da dies Ihr Recht als amerikanischer Staatsbürger ist.

  • Änderungen, die Leistungen betreffen können: Namensänderung

    Wann immer eine Person ihren Namen legal ändert, ist es wichtig, sich an die SSA zu wenden.

    Wenn Sie die SSA nicht über eine Namensänderung informieren, kann dies dazu führen, dass Ihre Löhne nicht korrekt in Ihrem Einkommensverzeichnis der Sozialversicherung verbucht werden.

    Um eine neue Sozialversicherungskarte mit Ihrem neuen rechtsgültigen Namen zu erhalten, müssen Sie der SSA ein kürzlich ausgestelltes Dokument vorlegen, das Ihre Identität und die Änderung Ihres rechtsgültigen Namens nachweist.

    Akzeptable Dokumente sind:

    • Heiratsurkunde
    • Scheidungsurteil
    • Einbürgerungsurkunde mit neuem Namen
    • Gerichtsbeschluss zur Genehmigung der Namensänderung
  • Änderungen, die sich auf Leistungen auswirken können: Adressänderung

    Der Umzug in einen anderen Staat ändert nichts an der Höhe Ihrer Sozialversicherungsleistungen.

    Allerdings behandeln nicht alle Staaten die Sozialversicherung gleich.

    Derzeit erheben 12 Staaten eine Steuer auf Sozialversicherungsleistungen.

    Auch wenn sich Ihr monatlicher Vorteil nicht ändern würde, könnte Ihr Scheck aufgrund staatlicher Steuern kleiner sein.

  • Wenn Sie mit der Benachrichtigung der SSA verspäten

    Wenn Sie die Regierungsbehörde verzögern oder nicht benachrichtigen, kann dies Konsequenzen haben, z. B. eine Verzögerung bei Ihrer monatlichen Leistungsprüfung oder Fehler in Ihrer Einkommensaufzeichnung.

    Wenn Sie mehr als ein lebensveränderndes Ereignis erlebt haben und Ihr Einkommen gesunken ist, wenden Sie sich bitte an die SSA unter
    1–800–772–1213, um Ihre monatliche Leistung anpassen zu lassen.

  • Wenn Sie keine Mittel verwalten können

    Manchmal sind Personen, die Sozialversicherungsleistungen beziehen, nicht in der Lage, ihre eigenen finanziellen Angelegenheiten zu regeln.

    In diesen Fällen führt die SSA eine sorgfältige Untersuchung durch und ernennt dann einen Verwandten, Freund oder eine andere Person oder Organisation, um ihre Sozialversicherungsangelegenheiten zu bearbeiten.

    Alles in allem sollten Sie die SSA sofort benachrichtigen, wenn eines dieser Ereignisse eintritt.

  • So viel Geld hätten Sie sparen sollen

    Viele Experten finden, dass Sie mit 40 das Dreifache Ihres Jahresgehalts, mit 50 das Sechsfache Ihres Gehalts, mit 60 das Achtfache Ihres Gehalts und mit 67 das Zehnfache Ihres Jahresgehalts angespart haben sollten.

    Wenn Sie 67 Jahre alt werden und 75.000 US-Dollar pro Jahr verdienen, sollten Sie 750.000 US-Dollar gespart haben.

  • 50/30/20-Budgetierungsregel

    Die Budgetierung ist eine weitere sichere Möglichkeit, wie Rentner Geld sparen können.

    Dies kann alles umfassen, von der Erstellung kurzfristiger und langfristiger Ziele bis hin zu Regeln wie der 50/30/20-Regel.

    Die Methode unterteilt Ihr Geld grundsätzlich in diese drei Kategorien:

    • 50 Prozent des Einkommens fließen in das Nötigste
    • 30 Prozent des Einkommens fließen in finanzielle Ziele/Ersparnisse
    • 20 Prozent des Einkommens fließen in nicht lebensnotwendige Dinge
  • Rentner sollten Aktienrisiken reduzieren

    Der pensionierte Finanzberater Bill Bengen schlägt vor, dass Rentner ihre Risiken mit Aktien und Anleihen reduzieren sollten.

    Der Finanzberater empfiehlt, Bargeld oder andere Vermögenswerte zu haben, die Einkommen generieren, bis der Aktienkurs günstiger wird.

    „Warten Sie auf bessere Werte sowohl bei Aktien als auch bei Anleihen und setzen Sie dann das Geld ein“, sagte er zu Think Advisor.

  • Wenn sich Ihre Behinderung verschlimmert, Teil drei

    „Es gibt wirklich keinen maximalen Leistungsbetrag für behinderte Arbeitnehmer, der den maximalen Leistungsbeträgen für pensionierte Arbeitnehmer entspricht, die wir auf unserer Website veröffentlichen“, sagte die SSA zuvor gegenüber The Sun.

    Unabhängig davon, wie viel Sie von einem oder beiden Programmen erhalten – Ihre Leistungen könnten sich erhöhen, wenn sich Ihre Behinderung im Laufe der Zeit verschlimmert.

    Wenn dies passiert, könnte dies Sie dazu zwingen, weniger Stunden zu arbeiten – was sich auf Ihr Einkommen auswirkt – was bedeutet, dass Sie möglicherweise Anspruch auf eine höhere Leistung haben.

    Denken Sie auch daran, dass Sie diese Vorteile verlieren könnten, wenn sich Ihre Gesundheit so weit verbessert, dass Sie nicht mehr als behindert gelten.

  • Wenn sich Ihre Behinderung verschlimmert, Teil zwei

    Im Jahr 2022 beträgt der SSI-Durchschnittsvorteil in diesem Jahr 621 USD pro Monat, 34 USD mehr als 2021. Dies entspricht 7.452 USD pro Jahr.

    Bei SSDI ist der Betrag, den Sie erhalten, etwas komplizierter.

    Die Höhe der Leistung hängt von dem Alter ab, in dem Sie erwerbsunfähig wurden, Ihrer beruflichen Laufbahn (einschließlich der durchschnittlichen Höhe Ihres früheren Einkommens) und Ihrer Anspruchsdauer.

  • Wenn sich Ihre Behinderung verschlechtert, um das Einkommen zu beeinträchtigen

    Menschen mit Behinderungen können Supplemental Security Income (SSI) und/oder Social Security Disability Insurance (SSDI) beantragen.

    Um sich für SSI zu qualifizieren, dürfen Einzelpersonen nicht mehr als 2.000 US-Dollar an Vermögen haben, während Paare bis zu 3.000 US-Dollar haben können.

    Für SSDI beträgt die monatliche Einkommensgrenze für die meisten Antragsteller 1.350 US-Dollar – diese wird jedoch auf 2.260 US-Dollar erhöht, wenn ein Begünstigter blind ist.

  • Wie wird COLA berechnet?

    Das Sozialversicherungsgesetz enthält eine spezielle Formel zur Berechnung der Anpassung der Lebenshaltungskosten (COLA).

    „COLAs basieren auf Erhöhungen des Verbraucherpreisindex für städtische Lohnempfänger und Büroangestellte (CPI-W). CPI-Ws werden monatlich vom Bureau of Labor Statistics berechnet“, teilte die Social Security Administration mit.

  • Erste Person, die Leistungen von SS erhielt

    Laut SSA verdiente ein Mann namens Ernest Ackerman im Januar 1937 eine Auszahlung von 17 Cent.

    In der Gründungsphase von Januar 1937 bis Dezember 1939 gab es nur diese Art der Leistung: eine einmalige Kapitalauszahlung.

  • Wie SSDI funktioniert

    Monatliche Leistungen werden an Personen gezahlt, die wegen einer Behinderung ein Jahr oder länger arbeitsunfähig sind.

    Die Leistungen laufen in der Regel so lange weiter, bis Sie wieder regulär arbeiten können.

    Es gibt auch mehrere Sonderregelungen, sogenannte Arbeitsanreize, die fortlaufende Leistungen und Krankenversicherungsschutz bieten, um Ihnen den Übergang zurück ins Erwerbsleben zu erleichtern.

    Wenn Sie bei Erreichen des vollen Rentenalters SSDI-Leistungen beziehen, werden Ihre Invaliditätsleistungen automatisch in Altersleistungen umgewandelt, die Höhe bleibt jedoch gleich.

  • SSDI-Berechtigungsvoraussetzungen

    Um Anspruch auf Leistungen der Invaliditätsversicherung der Sozialversicherung zu haben, müssen Sie:

    • in sozialversicherungspflichtigen Berufen gearbeitet haben
    • Eine Erkrankung haben, die der strengen Definition der Sozialversicherung von Behinderung entspricht
  • Können Sie sowohl Sozialversicherung als auch SSDI beanspruchen?

    Eine anspruchsberechtigte Person kann nicht gleichzeitig eine Sozialversicherungsrente und eine Sozialversicherungs-Invaliditätsversicherung (SSDI) abschließen.

    Eine Person darf jedoch gleichzeitig SSDI- und Supplemental Security Income (SSI)-Leistungen erhalten.

    Wenn Sie glauben, dass Sie sich sowohl für SSDI als auch für SSI qualifizieren, sollten Sie die monatlichen Leistungen vergleichen, um zu sehen, welche Ihnen das meiste Geld bringt.

  • Wenn die staatliche Rentenausgleichsregel nicht gilt

    Unter folgenden Voraussetzungen sind auch Personen, die für den Bund, die Länder oder die Kommunen tätig waren, vom Rentenausgleich befreit:

    • Ihr letzter Arbeitstag war vor dem 1. Juli 2004
    • Sie haben vor dem 1. April 2004 Ehegattengeld beantragt und Anspruch darauf gehabt
    • Sie haben während der letzten 60 Monate des Staatsdienstes Sozialversicherungssteuern auf Ihr Einkommen gezahlt.
  • Regeln, die SS reduzieren können: Staatlicher Rentenausgleich

    Der staatliche Pensionsausgleich ist eine weitere Regelung, die für Partner, Witwen und Witwer gilt.

    Die Leistungen für Ehegatten, Witwen und Witwer werden durch diese Regelung abgeschafft oder gekürzt.

    Die Auszahlung wird um zwei Drittel der nicht gedeckten Rente gekürzt.

    Ihr Sozialversicherungseinkommen kann eliminiert werden, wenn die zwei Drittel höher sind.

    Bezieher einer lohnunabhängigen staatlichen Rente sind von dieser Regelung ausgenommen.

  • Wenn Sie von der Windfall Elimination-Bestimmung betroffen sind

    Das WEP kann Sie betreffen, wenn:

    • Sie sind nach 1985 65 geworden
    • Sie haben nach 1985 eine Behinderung entwickelt
    • Sie haben nach 1956 Bundesdienst in der Beamtenversorgung geleistet
  • Regeln, die SS reduzieren können: Windfall Elimination Provision

    Die Bestimmung der Renten- und Invaliditätszahlungen durch die Social Security Administration (SSA) kann durch die Windfall Elimination Provision (WEP) beeinflusst werden.

    Jede Alters- oder Invaliditätsrente, die Sie aus dieser Arbeit erhalten, kann gekürzt werden, wenn Ihr Arbeitgeber keine Sozialversicherungssteuern von Ihrem regelmäßigen Einkommen abzieht.

    Leistungen können Ihre monatlichen Zahlungen unter diesen Umständen ändern und Sie mit einer niedrigeren Auszahlung belassen, da sie darauf ausgelegt sind, einen Prozentsatz des Vorruhestandseinkommens eines Arbeitnehmers zu ersetzen.

    Das Gesetz gilt jedoch nicht für Sie, wenn Sie 30 Jahre lang erhebliche Gewinne erzielt haben.

    Leistungen an Hinterbliebene sind von dieser Regelung nicht betroffen.

  • $ 179 pro Monat Erhöhung der SS-Schecks

    Das Komitee der Non-Profit-Gruppe für einen verantwortungsvollen Bundeshaushalt behauptet, dass die diesjährige stärkere Inflation dazu führen könnte, dass sich die COLA auf bis zu 10,8 Prozent (CRFB) fast verdoppelt.

    Die durchschnittliche Sozialversicherungsauszahlung würde sich dadurch um 179 $ auf 1.835 $ pro Monat erhöhen.

  • Wie Betrüger arbeiten, Fortsetzung

    Betrüger können versuchen, Ihnen mit Verhaftung zu drohen, wenn Sie eine vermeintliche Gebühr oder Geldstrafe nicht zahlen.

    Betrüger haben auch Bilder von gefälschten Regierungsabzeichen verschickt, falsche Identifikationsnummern verwendet und E-Mails mit gefälschtem Briefkopf der Sozialversicherungsbehörde verschickt.

    „Die Sozialversicherungsbehörde wird niemals jemanden auffordern, Geld zu überweisen, Geschenkkarten zu kaufen oder mit Kryptowährung zu bezahlen“, sagte Gail Ennis, Generalinspektorin der Sozialversicherungsbehörde.

    „Wenn dich das jemand fragt, weißt du, dass es ein Betrug ist.“

  • Wie Betrüger arbeiten

    Der amtierende Kommissar der Sozialversicherungsverwaltung Kilolo Kijakazi sagte während eines Pressegesprächs im März, dass Betrüger Angst benutzen, um Menschen dazu zu bringen, ohne nachzudenken zu handeln.

    Betrüger verwenden eine Reihe von Tricks, um zu versuchen, an wichtige persönliche Informationen wie Ihre Sozialversicherungsnummer oder Bankkontodaten zu gelangen.

  • Wie viele Betrugsversuche werden gemeldet?

    Laut der Agentur gab es im vergangenen Jahr mehr als 568.000 Berichte über Betrugsversuche im Zusammenhang mit der Sozialversicherung, die den Opfern Verluste in Höhe von über 63,6 Millionen US-Dollar bescherten.

    Es hat in diesem Jahr bereits mehr als 31.000 Betrugsbeschwerden im Zusammenhang mit der Sozialversicherung erhalten.

    Viele weitere Vorfälle werden möglicherweise aus Scham oder Verlegenheit nicht gemeldet, sagen Regierungsbeamte.

https://www.the-sun.com/money/5672828/social-security-cola-benefits-2022-payments-live/ COLA Social Security Zahlungsplan 2022 – Hunderttausende Amerikaner erhalten Direktzahlungen in Höhe von 4.194 USD in TAGEN

CELINE CASTRONUOVO

Daily Nation Today is an automatic aggregator of the all world’s media. In each content, the hyperlink to the primary source is specified. All trademarks belong to their rightful owners, all materials to their authors. If you are the owner of the content and do not want us to publish your materials, please contact us by email – admin@dailynationtoday.com. The content will be deleted within 24 hours.

Related Articles

Back to top button